Ihnen werden 29.000 Euro aus der Kasse geklaut. Warum wehren Sie sich nicht ?

Basierend auf Zahlen des ZVA wird jedem Augenoptik-Geschäft heute schon 29.326 Euro Umsatz aus der Kasse gekaut. Von den Internet-Händlern.

Und das wird noch mehr: der Trend ist stark steigend.

Brillengut ist die Lösung für das Internet.

1. seien Sie sichtbar
2. seien Sie ansprechbar
3. Holen Sie Interessenten ab
4. Überzeugen Sie durch Vielfalt und Auswahl

Brillengut ist ein Werkzeug, mit welchem Sie Ihre Marktposition belegen können. Im Internet, in Ihrem regionalen Umfeld.

Sie holen Kunden im Internet ab. Und bringen sie in Ihren Laden.

( Zur Erklärung: 16.000 Euro war 2016, 2017 sind wir nun bei 29.326 Euro Verlust)