Cookies und Datenschutz

Marketing Daten: Unser WordPress-Webseitensystem setzt ein SessionID-Cookie welches keine personenbezogenen Daten enthält. Es ist nur bis zum Ende der Sitzung gültig.

Dieses ist bei WordPress aus rein technischen Gründen zwingend erforderlich – ohne funktionieren die Webseiten nicht. Wir verzichten auf das Sammeln von Marketing-Daten per Cookie, Tracking oder ähnlichen Techniken. Außerhalb von Kontaktformularen sind wir nicht in der Lage, Sie auf der Webseite zu identifizieren.

Cookie von YouTube und Double-Click

Jene Seiten welche ein YouTube-Video präsentieren, bringen leider Cookies von YouTube und Double-Click mit. Man versucht, Sie zu identifizieren und Ihre Interessen zu erkennen um Ihnen passende Werbung zu präsentieren. Wir können dieses leider weder beeinflussen noch erhalten wir selber dadurch irgendwelche Informationen.

Die Informationen zur Datenspeicherung finden Sie hier.